Montag, 31. Januar 2011

Coco verlost... schicke "Wandsachen"

Hach und schon wieder eine Verlosung....

Auf dem Blog von Coco gibts was Feines!
Einen Gutschein von http://www.wandsachen.de/


Da wir gerade unser Wohnzimmer komplett neu renovieren, wäre ich für ein Wandtatoo echt empfänglich!

Wer auch mitmachen will, guckt bis zum 14.02.2011 hier

Namensschnuller.de in Paulchens kleiner Welt!

Huhuuuuu...

der Schnulleralarm regiert bei uns auch schon seit 21 Monaten.
Ich weiß einfach nicht, wo sich die Dinger befinden... in der Regel habe ich das Gefühl, dass sich ein schwarzes Loch auftut und die Schnuller aufsaugt.
Man hat mindestens 20 Schnuller im Haus und Abends findet sich echt keiner wieder!!!!!

Daher will ich schnell beim Gewinnspiel von Paulchens kleiner Welt mitmachen...
hier könnte ich NACHSCHUB für das schwarze Loch und meinen Kleinen bekommen - sollte Fortuna mir hold sein!

Wem würde ich damit eine Freude machen? Meinem kleinen Sohnemann
Was würde ich draufschreiben: Sonnenschein

Wer selber mitmachen möchte --- hier
Teilnahmeschluss: 13. Februar 2011, 23:59 Uhr

Freitag, 28. Januar 2011

Aintschel macht ein Gewinnspiel - Für Kids

Aintschel ist echt toll mit ihren vielen Gewinnspielen auf ihrem Blog!!!!

Ich hatte sogar schon mal das Glück und habe ein Päckchen Namensschnuller gewonnen.
Freue mich voll für meinen Wurm...

Aber nun geht es weiter...
wieder etwas für die lieben Kleinen!!!

Dieses Mal verlost sie 2 Preise: eine Schnullerkette und ein Dreieckstuch von Schnullerkettenwelt-Sascha-Blengl.
Toll, wer kleine Kinder hat, braucht BEIDES ungemein.

Ich würde mich für die Schnullerkette entscheiden.

Wenn ihr auch mitmachen wollt, klickt hier bis zum 05.02.2011

Mittwoch, 26. Januar 2011

Gedanken-Netz.de verlost meinen Lieblingsschmuck...

Ich habe ein tolles Gewinnspiel gesehen!

Ich stehe seit einiger Zeit voll auf die Schmuckstücke von Drachenfels und Heartbreaker.

Auf der Facebookseite von Drachenfels & Heartbreaker bekommt man superviele Anregungen und regelmäßig finden hier Gewinnspiele für kreative Köpfe statt.

Nun habe ich aber eine andere Seite gefunden, auf der ein tolles Gewinnspiel in Zusammenarbeit mit Drachenfels & Heartbreaker veranstaltet wird...

 HIER  gehts zum Gewinnspiel von Gedanken Netz.

Was könnt ihr gewinnen???



Wer da nicht mitmacht, ist echt selber Schuld...

Guckt auch gerne auf den Internetseiten von Drachenfels und Heartbreaker vorbei... es lohnt sich immer!

Dienstag, 25. Januar 2011

Bloggparade "DoFollow" - mit Verlosung bei Jabelchen

Auch ich habe es gemacht... WAS??? werdet ihr fragen.

Meinen Blog umgestellt und zwar auf "DoFollow"!


Aber was heißt das???

Da bin ich so frei und übernehme den Text von Jabelchen:

Wenn ihr in anderen Blog´s kommentiert sind eure Links meist für die Katz, um es simpel auszudrücken. Denn Blogger ist von an Anfang an auf NoFollow gesetzt, und somit werden die Links nicht an google weitergeleitet. Ihr bekommt somit keine Backlinks und könnt euer Ranking in den Suchmaschinen nicht verbessern.
Wie stelle ich bei blogger/blogspot von nofollow auf dofollow um?
Design --> Vorlagen bearbeiten--> HTML bearbeiten --> Häckchen bei: Widget-Vorlagen komplett anzeigen --> dann suchst Du (strg + F) 'nofollow' Dann löschst Du: rel='nofollow' und speicherst das ab.


Ich finde es eine tolle Sache, daher mache ich mit!
"Nebenbei" gibt es auch noch einen 15 € Gutschein für Amazon zu gewinnen.

Wer mitmachen möchte, hat bis zum 31. Januar hier Zeit zu klicken.

Verlosung bei Coco

Nicht nur ich darf was Tolles vom Fotogeschenke Anbieter Personello verlosen.

Auch Coco durfte ein Produkt testen und verlost nun zum Valentintag was Passendes!

Und zwar ein Herzkissen!


Mitmachen könnte ihr bis zum 02.02.2011... und zwar hier

Gewinnspiel bei produkttesterinmarie - das Zweite!

Und dann schiebe ich gleich das zweite Gewinnspiel von produkttesterinmarie hinterher!

Auch eine tolle Geschichte, denn es gibt eine Uhr zu gewinnen.



Diese kann man auch im Shop von trendy-planets kaufen.

Ich finde sie voll schick und da wir gerade unser Wohnzimmer renovieren, würde sie bei uns einen Ehrenplatz kriegen. :o))

Wer sich die täglichen Verlosungen auf dailypresent.de nicht reinguckt, ist selber Schuld...

Du möchtest selber am Gewinnspiel teilnehmen? Klick hier
Das Gewinnspiel endet am Mittwoch den 26.01.2011 um 23.00 Uhr.

Gewinnspiel bei produkttesterinmarie

So was Schickes zu gewinnen auf dem Blog von produkttesterinmarie...

einen Pizzaofen von tomishop.de!



Maryy hat schon einen Tag zuvor einen Bericht darüber geschrieben, welchen ihr hier findet.

Echt klasse so ein Ofen.
Ich liebe PIZZA, aber mag gar keine aus der Tiefkühltruhe oder aus dem Kühlregel.
Damit wäre meine Leidenschaft befriedigt... :o))

Unter anderem solltet ihr mal bei dailypresent.de reingucken, denn da findet täglich ein tolles Gewinnspiel statt!

Wer sich auch eine Chance auf den Ofen holen will, guckt hier
Das Gewinnspiel endet am Dienstag den 01.02.2011 um 23.00 Uhr.

Montag, 24. Januar 2011

Personello zieht bei mir ein!

Ich habe nun schon einige Produkttests vom Fotogeschenke Anbieter Personello gelesen.
Immer wieder mit Interesse, denn die Sachen der Internetseite sind echt toll und auf jeden Fall bezahlbar!


Dann habe ich die Möglichkeit bekommen, auch mal selber zu testen!
Ein ganz herzliches Dankeschön hier an dieser Stelle!!!

Der Kontakt zu Personello war total freundlich und nett. Gerne und immer wieder...

Nun zu meinem Testobjekt: eine USB Karte

Was sagt der Fotogeschenke Anbieter Personello zu der USB Karte:

Die USB Karte eignet sich als hübscher, mobiler Datenspeicher mit Ihren Lieblingsfotos aber auch als ausgefallene Visitenkarte oder Bewerbung . Oder Sie verschenken eine USB Karte z.B. als originelle Danksagung mit Fotos Ihrer Hochzeit, des letzten Geburtstages usw.

USB Stick mit Foto


Mobiler Datenspeicher mit Ihren Lieblingsfotos bedruckt.
Karte im Scheckkartenformat mit integriertem 4GB USB Stick.
Als kleines Geschenk oder ausgefallene Visitenkarte und Bewerbung.

Was sage ich???

Ich wollte unbedingt ewas testen, was ich voher noch nicht gesehen und gelesen habe und fand die Idee der USB Karte total klasse, konnte mir aber so gar nicht vorstellen, wei es dann auch aussieht und funktioniert.

Internetseite:

Die Internetseite vom Fotogeschenke Anbieter Personello ist sehr gut aufgebaut.
Man findet schnell, was man sucht. Der Fotoprodukte Online Shop ist nach den verschiedenen Themen und Geschenken sortiert. Mir gefällt das super, da hat man schnell einen Überblick.

Bestellung:

Wenn man sich ein Produkt ausgesucht hat, kann man sofort mit der Bestellung beginnen.
In diesem Fall mit der USB Karte...

zuerst die Vorderseite - hier gibt es verschiedene Vorlagen, die man verwenden darf, aber man kann hier auch ein Bild hochladen, welches ich gemacht habe.
danach die Rückseite... gestalten - ob Kalender, wichtige Telefonnummern oder ein gestaltetes Bild. Hier kann man leider kein zweites Bild hochladen, was ich aber völlig in Ordnung finde.
Ich habe einen Text reingeschrieben, hier hat man verschiedene Schriften, Größen, Farben und Ausrichtung aussuchen, so dass es auch wirklich persönlich wird.

Dann legt man das Produkt in den Warenkorb und es geht weiter mit Adresse, Bezahlen, Prüfen, Fertig.

Bezahlung:

Ist durch verschiedene Möglichkeiten machbar - also für jeden was dabei:
- Kreditkarte
- Überweisung
- Lastschrift
- Rechnung
- Sofortüberweisung
- PayPal
- Gutscheincode

Versand:

Der Versand erfolgt bei
- Briefen im In- & Ausland mit der Deutschen Post AG
- Päckchen und Paketen im Inland mit dem Paketdienst DHL
- Päckchen und Paketen im Ausland mit dem Paketdienst UPS

In meinem Fall bekam ich schon an selben Tag die Info, dass das Produkt zur Versandabteilung gegeben wurde. Donnerstag bestellt und am Montag angekommen.

Aussehen der Karte:

Nun liegt die Karte vor mir und ich will euch das Ergebnis nicht vorenthalten.



Meine Vorderseite der USB Karte mit unserem Foto

Ein kleines Manko:
Voher konnte ich ja leider nicht sehen, wo der USB Stick rausgedrückt werden kann. Sonst hätte ich das Bild genau gedreht... dann würde ich den Kopf meines Mannes nicht rausdrücken. :o))
Und unten in der Ecke rechts sieht es aus, als wäre ein Fettfleck, es ist aber keiner.
Meine Rückseite...
liebe den Spruch von Beethoven, der auch im Film von Sex ant the city eingebaut wurde -
und er passt zu uns!

Finde die Farbe ein wenig dunkel geworden ist,
so muss man sich ein wenig anstrengen beim Lesen.



Im Großen und Ganzen bin ich aber super zufrieden mit dem Aussehen der Karte!!!
Es ist sowas von Persönlich und für meine Zwecke hervorragend.

Als Frau habe ich eine große Handtasche, in der sich wirklich viel Kram befindet. Unter anderem auch ein USB Stick, aber wo er ist - ich müsste echt suchen.

In dem Fall kann ich die neue Karte einfach in mein Portemonai stecken und finde sie schnell.
Für mich genial!

Bedienung:

Man drückt den USB Stick nach oben, so dass er aus der Karte herauskommt.


Dieses Teil wird dann in den PC gesteckt.
Was ich toll finde, dass dort auf dem USB Stick eine Bedienungsanleitung ist, sobald man ihn am PC öffnet.


Preis:

Die USB Karte kostet 14,90€ und dann kommen noch 2,50€ Versandkosten hinzu.
Wenn man überlegt, dass es sich um einen 4 GB USB Stick handelt, ist es schon nicht gerade günstig, ABER man muss ja auch bedenken, dass die Karte von beiden Seiten bedruckt wird und das mit einem eigenen Foto.
Somit ist der Preis für mich definitiv berechtigt!

So, mein Urteil nach einem Mamutbericht...

Pro: wirklich was Besonderes und Praktisches - gut zum Verschenken
Contra: Mein Fleck in der rechten Ecke und die dunkle Farbe auf der Rückseite

Für mich trotzdem empfehlenswert: Note 2!!!

Personello war so klasse und hat mir einen weiteren Gutschein zur Verfügung gestellt, so dass auch ihr in den Genuss kommen könnt, so eine USB Karte zu bekommen.
Werde in den nächsten Tagen dann ein zweites Gewinnspiel auf meiner Seite starten, wo ich diesen verlosen werde!!!!
Somit, mal wieder reingucken! :o))

Swiffer Staubmagnet macht die Wohnung sauber

Ende Dezember erhielt ich die Zusage, dass ich beim Swiffer Test teilnehmen darf!

Bewerben konnte man sich bei Aktion.Blog.de.
Dort wurden dann 150 putzwütige Tester gesucht.
Meine Bewerbung wurde angenommen, kein Wunder, denn mit einem großen Haus, einem Mann, einem sehr mobilem Kind, auch noch einem Hund und einem massiv genutzten Ofen, der mit Holz heizt... wo ist mehr Staub???

Oh, dass ist ne tolle Aktion für mich!

Das sagt der Hersteller:
Staub aufwirbeln war gestern. Heute gibt es Swiffer, das Reinigungsgerät des 21. Jahrhunderts, das neben effizienter Leistung und kinderleichter Anwendung auch das Vergnügen am Staubwischen nicht zu kurz kommen lässt.
Der Swiffer Staubmagnet ist der verlässliche Partner in Sachen Staubentfernung. Gerade schwer zugängliche Stellen werden ohne Mühe mit dem handlichen und flexiblen Staubmagneten erreicht.
Egal ob die obersten Reihen hoher Bücherregale, die kleinsten Zwischenräume von Elektrogeräten oder die Lampen an hohen Altbaudecken – Swiffer erreicht auch die Stellen, die mit gewöhnlichen Staublappen nur schwerlich abzustauben sind und darum oft sträflich vernachlässigt werden.
Darüber hinaus nimmt Swiffer gegenüber herkömmlichen Staubwischmethoden, die den Staub oft nur verteilen oder in die Luft wirbeln, zweimal mehr Partikel auf und hält diese auch zuverlässig fest. Unnötiges Nachwischen kann so verhindert werden.
Die Hausarbeit wird durch Swiffer also nicht nur wesentlich gründlicher, sondern geht auch schneller und einfacher von der Hand.

Das sage ich:

Das Päckchen kam an und mein Kleiner stürzte sich gleich auf die Verpackung.



Verpackung:
In der Verpackung befinden sich 1x Handgriff und 4 x Staubfangtücher
Damit kann man ja schon ein bisschen was saubermachen

Zusammenbau des Swiffers:
Man steckt auf den Handgriff ein Staubfangtuch, was eigentlich in einer halben Minute erledigt ist.
An dem Handgriff , der wie eine Gabel aussieht, befinden sich kleine "Noppen", die das Staubfangtuch "festhalten", so dass dieses nicht runterrutschen kann, wenn man Staub wischt.



Anwendung:

Dazu sage ich nur: KINDERLEICHT



Zum Beweis hat mein Kleiner gleich mal losgelegt.
Zuerst hat er unterm Wohnzimmertisch zwischen seinen Büchern gewischt und danach an der Tür... :o))



Er wollte mir den Swiffer gar nicht mehr abgeben, soviel Spaß hatte er dabei zu wedeln...
Aber früh übt sich, werde ihn wohl nicht davon abhalten. :o))
Wenn jetzt mein Göttergatte auch noch so fasziniert wäre und den Swiffer nicht mehr aus der Hand legen würde... das wäre ein Traum, doch kaum vorstellbar.

Es ist aber echt einfach...
man nimmt den Swiffer und wischt über die zu putzenden Fläche. FERTIG!
Sind Bücher da, oder was Anderes, putzt man einfach drum herum.
Mit dem Swiffer kommt man in fast jede Ecke und das ziemlich gut.

Ergebnis:

Ich habe mal meinen Fernseher als Testprojekt erkoren.
Leider sieht man das Ergebnis nicht ganz so, wie in Natura, aber ich muss sagen, dass selbst mit dem einen Wisch der Staub verschwand.


Man kann wirklich in vielen Ecken mit dem Swiffer putzen, in die man sonst kaum oder schlecht kommt.
Auch die Lampe oder ein Bilderrahmen ist fix abgewischt.
Der Staub wird nicht aufgewirbelt, sondern wird von dem Staubmagnet gut festgehalten.
Das finde ich persönlich super, denn was nutzt es mir, wenn der Staub aufgewirbelt wird und ich wieder putzen muss. Bei unserem Haus kommt man so schon kaum hinterher!

Preis:

Den Swiffer, so wie er mir gerade vorliegt ist im Einzelhandel für ca. 4.00€.

Sonstiges:

Was mir besonders gut gefällt, ist die Aktion, die auch schon Pampers gehabt hat. Swiffer unterstützt beim Kauf einer Packung UNICEF mit einer Impfdosis! Tolle Aktion, die ich schon regelmäßig durch den Kauf von Pampers unterstütze.

Pro: Staub wird festgehalten und ich komme in sehr viele kleine Ecken!
Contra: Nix zu meckern!

Daher mein Urteil: eine glatte Eins!

Wer mehr Infos haben möchte, sollte unter Swiffer gucken.

Soy yo eve! und das Zara Gewinnspiel

Woah... ich habe DAS Gewinnspiel gerade auf dem Blog von soy-yo-eve entdeckt!

Hier gibt es eine tolle Jeans von ZARA!
Total schickes Teil... daher unbedingt ein Blogbeitrag wert.

Diese Hose hat die Größe 38 und ist nigelnagelneu. Was wollen wir mehr???
NIX... und hier ist das gute Stück!




Wer selber mitmachen will, sollte hier mitmachen!
Es läuft bis zum 01.02.2011

Mittwoch, 19. Januar 2011

Coole Tasche zu gewinnen bei Klara Klawitter

Da habe ich vorhin ein tolles Gewinnspiel entdeckt, bei dem ich auch noch mitmachen möchte...

Auf dem Blog von Klara Klawitter kann man eine tolle Tasche gewinnen, welche selbstgenäht ist. Ich bin leider des Nähens überhaupt nicht mächtig und kriege gerade mal die Arbeitshosen meines Mannes oder eine Gardine umgenäht. Dann hört es mit meinen Fähigkeiten auf.

Somit mache ich beim Gewinnspiel mit, denn hier gibt es eine wunderschöne zu gewinnen!
Und so sieht das gute Stück aus:


Wer selber mitmachen möchte guckt auf den Blog von: klaraklawitter

Viel Spaß und viel Glück, obwohl ich will doch... :o))

Neue Bloggeraktion von www.lecker.de

Heute las ich von einer neuen Aktion, der Seite http://www.lecker.de/

Hier hat man die Möglichkeit eines der schicken Lecker-Shirts zu bekommen.
Wer die nicht stylisch findet... ist echt selber Schuld.



Aber wenn ihr schon mal auf der Seite seid, guckt euch ruhig mal um, denn es gibt hier massenhaft Rezepte, da sollte für jeden was dabei sein.

Wer selber beim Bloggerspiel mitmachen möchte: hier

Sonntag, 16. Januar 2011

Nickyleas macht auch ein Gewinnspiel

Immer wieder: die tollen Sachen von Personello!!!
Wer möchte da nicht dabeisein und diese Fotogeschenke haben, geschweige denn, gewinnen???

Nickylea hat für ihren Blog eine Schneekugel getestet und verlost jetzt ebenfalls eine Schneekugel vom Fotogeschenke Anbieter Personello.



Wer selber mitmachen möchte: klick

Paulchens kleine Welt - Gewinnspiel

Nicht nur ich starte mit meinem Gewinnspiel, sondern auch Paulchens kleine Welt!

Hier gibt es tolles aus der Kollektion von Heartbreaker zu gewinnen und zwar ein paar tolle Ohrstecker "Green Froggy"!



Hier ein Bild von dem Gewinn auf der Homepage von Paulchens kleine Welt

Ich muss sagen eine tolle Aktion und ein noch besserer Gewinn!!!
Da ich schon eine Kette mit Charm von Heartbreaker habe, MUSS ich hier mitmachen!

Wer selber mitmachen möchte, klickt hier

Gewinnspiel: 1.111 Seitenaufrufe und mein Geburtstag...

Fast hätte es gepasst, dass Beides auf einen Tag fällt, aber ihr seid besser, denn schon heute wurde
die Marke von 1.111 Seitenaufrufe geknackt.
(Der Ein oder Andere lacht darüber, aber für mich ist das schon viel,
denn allein im letzten Monat sind knapp 600 dazugekommen)

Dabei wäre mein Geburtstag doch erst am Dienstag... :o))



Und so sehen dann 32 jährige Mädels aus...



Daher will ich endlich mal ein Gewinnspiel starten, damit auch ihr was Schönes bekommt. :o))

Was es geben wird?
Ein Paket aus lauter NIVEA Produkten.




Mal etwas näher angeguckt und erklärt was drin ist...




Aus der Color Cristal Gloss Serie:
- ein Shampoo 400 ml
- ein Haarspray
- ein Glanz Finish



Zum Duschen:
- ein Mal Fitness Fresh
- zwei Mal die Natural Oil Dusche



Zur Pflege:
- ein Spühdeo Double Effect 250ml - die Große
- Sonnenspray LSF 10 200ml - die Große (Mädels, der Sommer kommt BESTIMMT!)

Das Paket hat - wer Nivea kennt - ungefähr einen Wert von ca. 35,00€.


Aber was müsst ihr dafür tun???
Ich werde auch Lose für Aufgaben verteilen, diese werden bis zum Teilnahmeschluss gesammelt.
Später die Namen ausgeschnitten und mein "Würmchen" darf Einen aus der Losbox ziehen.

Was sind die Aufgaben, um Lose zu sammeln???

1. Kommentiere diesen Post - 1 Los
2. Verfolge mich auf meinem Blog - 2 Lose
3. Poste auf Facebook einen Link zum Gewinnspiel - kann dir 3 Lose einbringen
4. Bringe neue Leser auf meinen Blog, für jeden neuen Fan, der hier deinen Namen nennt
kommen 4 Lose in den Topf
5. Hinterlasse einen netten Geburtstagswunsch oder ein Gedicht, dass bringt dir 5 Lose
6. Schicke mir eine Postkarte mit Glückwünschen - macht 6 Lose
Die Adresse hockt in Kontakt / Impressum


So könnt ihr einen ganzen Haufen Lose sammeln...
Wichtig ist, dass ihr mir in eurem Kommentar sagt, unter welchem Namen ihr die "Verfolgung"
aufgenommen habt und / oder den Direkt-Link zu Facebook aufschreibt.

Der Gewinner des Paketes wird hier in meinem Blog bekanntgegeben.
Dieser hat dann 3 Wochen Zeit sich bei mir zu melden, dass ich dann auch die Adresse bekomme.
Sollte sich der Gewinner bis dahin nicht melden, wird es weiterverlost.
:o))

Somit wären wir beim Teilnahmeschluss.
Dieser ist am 16.02.2011 um 23.59Uhr.
Der Gewinner dürfte eine Woche später auf diesem Blog bekanntgegeben werden.

Somit viel Spaß beim Gewinnspiel...

Kleingedrucktes auch hier:
Mitmachen darf jeder über 18. Jahren
Rechtsweg hier auch nicht möglich...


Florena Handcreme

Auch ich habe über die Facebookseite von Florena eine Handcreme bekommen.

Von der ich unbedingt erzählen muss!!!


Jetzt denkt ihr bestimmt, die hat se doch nicht alle,
auf dem Bild sind ja zwei Tuben.
Aber das ist sehr schnell erklärt...
meine Schwester hat eine Panthenol Allergie (was echt superselten ist),
aber genauso selten ist kein Panthenol in Kosmetikprodukten...
Wimperntusche, Creme, Bodylotion, Duschcreme, meist ist was drin.

Schade für mein Schwesterherz, für mich in dem Fall ein Vorteil...
so kam ich in den Genuss zwei unterschiedliche Handcreme zu testen.

Die von meiner Schwester - 20ml :
Handcreme mit Bio-Alore Vera
Feuchtigkeitspflege


Was sagt der Hersteller:

Lang anhaltende Feuchtigkeitspflege mit der Kraft der Natur

DIE HOCHWIRKSAME FORMEL

  • mit naturreiner Aloe Vera aus kontrolliert biologischem Anbau spendet beanspruchten Händen intensive Feuchtigkeit.
  • mit Provitamin B5 pflegt die Hände.
  • zieht schnell ein und sorgt für ein zartes und gepflegtes Hautgefühl.

NATÜRLICH

  • Aloe Vera aus kontrolliert biologischem Anbau
  • Ohne künstliche Farbstoffe
  • Ohne Mineralöle
  • Ohne Silikone
  • Ohne PEGs
Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt

Wirkstoffe in diesem Produkt:


Was sage ich?

Anwendung:
Die Handcreme ist anzuwenden, wie jede andere auch... das kennt man wohl.
Duft:
Ich finde, dass sie gut riecht, was ich immer für sehr wichtig finde!
Da der Duft dann auch ein bischen halten soll und ich ihn länger genießen möchte.
Genau das macht die Creme, so gut eine Stunde kann man immer noch den Duft der Creme wahrnehmen, ohne dass er aufdringlich wirkt.
Das finde ich sehr gelungen.

Wirksamkeit:
Die Creme spendet auch Feuchtigkeit und zieht schnell ein, wie es auch beschrieben ist.
Da ich aber für meine Hände eher intensive Pflege benötige griff ich erstmal zu der Creme mit dem Bio - Olivenöl.


Meine Probe - 20ml :
Handcreme mit Bio-Olivenöl
Intensive Pflege


Was sagt der Hersteller:

Intensive Pflege mit der Kraft der Natur

DIE HOCHWIRKSAME FORMEL

  • mit naturreinem Olivenöl aus kontrolliert biologischem Anbau erhöht den Feuchtigkeitsgehalt trockener Hände lang anhaltend.
  • mit Provitamin B5 pflegt die Hände besonders intensiv.
  • sorgt für ein glattes und weiches Hautgefühl.

NATÜRLICH

  • Olivenöl aus kontrolliert biologischem Anbau
  • Ohne künstliche Farbstoffe
  • Ohne Mineralöle
  • Ohne Silikone
  • Ohne PEGs
Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt

Wirkstoffe in diesem Produkt:

Was sage ich?

Ich stürzte mich am nächsten Tag auf die nächste Creme.
Auch diese ließ sich genauso anwenden, wie jede andere Handcreme.
Diese ist ja für trockene Haut gedacht - juchuuu, die meinen mich damit - !

Anwendung:
Also geschmiert, auch hier zog die Creme gut und schnell ein.

Duft:
Diese Creme riecht für mein empfindliches Näschen noch besser, aber da entscheidet ja der Geschmack...


Wirksamkeit:
Auch in der Anwendung muss ich sagen, dass diese Creme meine Hände besser gepflegt hat, liegt aber auch daran, dass sie ja extra für tockenen Hände gemacht ist. Ich denke, wenn man nur Feuchtigkeit reicht, würde auch die Obere ausreichen. :o))
Meine Hände waren weich und zart, was ausschlaggebend für mich ist!

Preis: ca. 2,00€ für jeweils eine Tube mit 100ml


Mein Fazit:
Ich ziehe die Handcreme mit Olivenöl vor, aber wie gesagt, dass ist Geschmackssache.
Pro: Creme erfüllt ihre Angaben und riecht gut!
Kontra: NIX

Note in Schulnoten: 1 - weiter so!!! 

Weitere Infos auf der Internetseite von Florena.

Samstag, 15. Januar 2011

Aintschel macht ein zweites Gewinnspiel

Huch, so schnell kann es gehen.
Auf dem Blog von Aintschel gibt es gleich noch ein zweites Gewinnspiel.

Dieses mal geht es - nach einer Umfrage - um eine Umhängetasche von Fotogeschenke Anbieter Personello

Finde die Seite von Personello echt klasse, super tolle Sachen, die man dort mit seinen eigenen Bildern bearbeiten und bedrucken kann. Echt empfehlenswert, daher muss ich hier auch unbedingt beim Gewinnspiel mitmachen... :o))

Wer selber mitmachen möchte, findet den Link hier

Donnerstag, 13. Januar 2011

Aintschel macht ein Gewinnspiel

Auf dem Blog von Aintschel gibt es gerade ein Gewinnspiel, mit einem Gewinn, der für mich bzw. uns passend wäre.
Sie hat die Schnuller von Namensschnuller.de getestet und darf nun zwei Päckchen Namensschnuller nach Wahl verlosen.

Mit einem kleinen Wicht im Hause, der überall seine Schnuller verteilt ist das genau das Richtige! :o))

Wir besitzen bestimmt 20 Schnuller, doch abends findet man nie einen!!!
Aber ich glaube das kennen viele Eltern.

Hinzu kommt und das wäre für mich an der Stelle passend:
Mein Kleiner geht in die Krippe und der "Bettnachbar" hat genau den Gleichen Schnuller, wie unser Janis.
Hier wäre ein Namensschnuller echt angebracht.

Also Fortuna, einen lieben Gruß von hier! :o))

Wer auch beim Gewinnspiel von Aintschel mitmachen möchte: klick

Montag, 10. Januar 2011

Ich bin Camp - Botschafter!



*freuhüpfspringimkreisherum*

Warum der Jubel???
Ganz einfach... auf der Facebookseite von Camp Reinsehlen konnte man sich als Camp - Botschafter bewerben.



Nach ein paar Tagen wurden die drei Tester auf der FB Seite bekannt gegeben.

Die Camp-Botschafter stehen fest.

Sabrina Gue
Bastian Rose
Erwin Hilbert

Ich las dooch wahrhaftig meinen Namen!!!
Ich konnte es kaum fassen und hüpfte wie ein verrücktes Huhn in der Wohnung auf und ab.
So recht hatte ich nicht damit gerechnet...


Was bedeutet das nun für mich???
Ich darf mit Göttergatten und Kind folgendes testen:



Das ideale Arrangement für „Entdecker“. Erkunden Sie die wunderschöne Heidelandschaft wie vor hundert Jahren – mit einer Kutschfahrt durch die Natur.
Aber auch die exquisite und gesunde Küche unseres Gasthauses gilt es zu entdecken.

Ablauf des Arrangements:1. Tag: Auf Ihrem Panoramaeckzimmer erwartet Sie eine Flasche Sekt und eine spezielle Heidespezialität als kleiner Willkommensgruß. Am Abend servieren wir Ihnen unser 3-Gang-Heide-Menü.

2. Tag: Im Anschluß an unser reichhaltiges Frühstück erleben Sie eine ausgiebige Kutschfahrt durch die wunderschöne Heidelandschaft. Für Ihr leibliches Wohl ist gesorgt, denn von unserem Küchenteam erhalten Sie ein Lunch-Picknickkorb.

Am Nachmittag haben Sie die Möglichkeit mit dem Fahrrad oder Nordic Walking Stöcken die verbleibenden Sehenswürdigkeiten von Schneverdingen zu entdecken.

Abends erwartet Sie unser Gasthausteam mit einem CAMP Cocktail zum Empfang. Anschließend verwöhnen wir Sie mit einem 4-Gang- Überraschungs-Menü. Den Abend lassen Sie vor dem Kamin oder beim Sonnenuntergang auf der Terrasse ausklingen.
 

Inhalte des Arrangements:
2 Übernachtungen im Panoramaeckzimmer
Reichhaltiges Frühstück
Willkommensgruß auf dem Zimmer
Kutschfahrt mit Picknickkorb
3-Gang-Menü am ersten Abend
4-Gang-Menü am zweiten Abend




Ihr glaubt gar nicht, wie sehr ich mich freue!
Bald gibt es neue Infos von hier und mir!!!!


Das Zimmer








Das Restaurant










Der Wellnessbereich










Die Bilder sind aus dem Gutschein, welchen wir vom Camp bekommen haben...
ich werde aktuelle nachreichen, wenn wir da waren!!!
Versprochen...



Blogaward

Jupp, jupp... tatääääää!

Vor einiger Zeit bekam ich von Tante Trulla von trullas-testecke einen Blogaward verliehen!

Toll, freue mich darüber sehr!

Hier ist er... mein erster Award...


Aufgabe ist es, ihn an weitere 15 Blogs zu verleihen.

Hoffe, dass ich soviele zusammenbekomme, denn viele haben den Award schon.
Werde mich nochmal genauer damit auseinandersetzen und dann diejenigen hierher schreiben! :o))

URLAUB!!! Thomas Cook erhöre mich...

Ich habe den Winter, den Schnee und das Eis satt!!!

Daher wäre für mich ein Urlaub das Non plus Ultra!

Thomas Cook bietet Bloggern an:

Thomas Cook schickt Blogger an ihre Traumziele! Berichte vor Ort über die Urlaubsregion und deine Erfahrungen. Die schönsten Berichte, Bilder und Bewerbungen veröffentlichen wir auf unserer Facebook-Seite.

Na, da muss ich doch unbedingt mitmachen!

Auch wenn mein mir ausgesuchtes Reiseziel gar nicht so in die Ferne währe... stehe auf Deutschland und reise jedes Jahr mit Kind und Kegel von der Elbe an die Ostsee - Rügen oder Warnemünde sind die Favoriten.
Nun würde ich aber auch gerne mal die "andere Seite" sprich die Nordsee unter die Lupe nehmen. :o))
Was reizt mich daran???
Erstens suche ich immer nach Familienfreundlichen Hotels. Mit einem 1 1/2 jährigen Wirbelwind nicht immer ganz so einfach ein tolles und verständnisvolles Hotel abzugreifen.
Zweites reizt mich, dass man an der Nordsee ja die Gezeiten schön erleben kann, was es an der Ostsee bekanntlich nicht gibt. :o))
Gerade mit einem kleinen Kind im Schlick laufen, Würmer zu sammeln, wäre -glaube ich voll der Hit-

Also würde ich mich freuen, wenn ich ausgewählt würde!!!

Somit probiere ich dann mein Glück!!!

Nordsee Küste & Inseln


Wollt ihr auch mitmachen? Nehmt diesen Link

Lachs, Lachs und nochmals Lachs

Es ist Mittagszeit und mein Zahn tropft, wenn ich an den nächsten Beitrag denke!

Bei http://www.lecker.de/ habt ihr momentan die Möglichkeit wöchentlich eines von drei 500g Paketen Lachs inklusive des passenden Dressings geschenkt zu bekommen.

Wenn das nicht LECKER ist!!!


Um den dann gebührend zuzubereiten guckt mal auf die Rezepte Seite, da findet ihr über 40.000 Profi-Rezepte. Wer da keine passenden Rezepte findet ist selber schuld!

Wenn ihr selber mitmachen wollt, hier nur ein klick
Ps: Ich habe immer noch Hunger! :o))

Parfuemfactory startet durch!

Ha, was haben meine Augen entdeckt???

Parfuemfactory startet ab Ende Februar, Anfang März einen Onlineshop!!!

Da man ja als Frau nicht genug Düftchen im Schrank stehen haben kann... ist klar.
Und auch den Herren der Schöpfung wird gerne ein Wässerchen unterjubelt, dass dieser dann für uns gut zu riechen ist!

Daher ist man dann bei parfuemfactory richtig aufgehoben.

Aber was ist das Besondere an parfuemfactory???

Auf der Internetseite steht Folgendes:

Ein neues Angebot im Bereich der Düfte und Parfüms startet Anfang 2011 im Internet. Schon jetzt suchen wir den Austausch zu Euch, denn der besondere Ansatz von Parfuemfactory ist es, sich im Dialog mit den Kunden permanent zu entwickeln und so auf Kundenwünsche perfekt reagieren zu können. So könnt Ihr schon frühzeitig Eure Wünsche zum Sortiment, zu den momentanen "musts" und ebenso zu "no gos" äußern. Wir diskutieren mit Euch die Duftvorlieben für unterschiedliche Tageszeiten und unterschiedliche Gelegenheiten und erfüllen mit unseren Duftangeboten Wünsche und Träume aus der Welt der Düfte.
 
Für mich eine tolle Sache, weil einfach auf meine Bedürfnisse eingegangen wird.
Was will man mehr???
Online einkaufen, aber trotzdem kann ich Wünsche äußern!
Das gefällt mir gut und ich bin gespannt, was dann ab Februar, März der Shop für uns bereithält!
 
Mich werdet ihr dort bestimmt öfters sehen! ;o))
 
Viel Spaß beim Stöbern und Parfuemfactory einen tollen Start und viel Erfolg!!!
 
 
 
Zu finden sind sie oben auf dem Link und auch bei Facebook (daher ist auch das Bild, welches ich hier gepostet habe):  Facebook parfuemfactory