Mittwoch, 30. März 2011

Produkttest: Mellerud 3

Habe noch ein paar Mellerud Bio Pakete liegen...
nicht nur, dass ich die Berichte schreiben sollte, nein, ich muss immer wieder PUTZEN...

Ich glaube, dass ich in den letzten Jahren nicht soviel geputzt habe und bedauere es jetzt schon, dass bald Schluss mit der Aktion ist. :o))

In dem Paket, welches ich euch heute vorstellen will, ist enthalten:

- Mellerud Bio Geruchs Entferner
- Mellerud Bio Parkett und Kork Glanz Reiniger
- Mellerud Bio Möbel Pflege


Nun erstmal zu den einzelnen Produkten, die das Bio Sortiment hergibt:
Der Geruchs Entferner


Mellerud sagt:
Keine Chance für schlechte Gerüche. Reinigt und desodoriert in einem Arbeitsgang. Beseitigt Verunreinigungen durch Kot, Urin oder Erbrochenem und den damit verbundenen unangenehmen Geruch schnell und wirkungsvoll. Die in der Reinigungssubstanz enthaltenen Mikroorganismen zersetzen unangenehme Duftstoffe dauerhaft. Anwendbar für die Reinigung aller Oberflächen und Bodenbeläge. Beseitigt auch zuverlässig schlechte Gerüche in Mülltonnen und Abfalleimern.
Was sage ich???

Jeder der ein Tier hat kennt das Problem... es müffelt gerade wenn Hunde im Garten bei Regen getobt haben. Unser Hund hat dann auch die Angewohnheit sich in allem zu wälzen, was völlig inakzeptabel ist, wie Kuhfladen etc.
Da ich ja nun den Hund nicht besprühen kann, habe ich mich eher damit auseinandergesetzt, dass er schon ziemlich alt ist und eines Abends seine Blase zum platzen kam.
Er hat mitten auf den Flur gepinkelt, weil er einfach nicht rauskam. Stand daneben, hielt die Tür auf, doch es klappte nicht mehr. Nun gut, ich mich mit Küchentüchern auf den Boden geworfen und ZACK am nächsten Tag kam per Post das TestPaket mit dem Geruchs Entferner. Also nix wie drauf damit! ;o)


Bedienungsanleitung:

Beim Geruchs Entferner muss man auch wieder den Drehkopf durch drücken öffnen. Hier habe ich das schon mal genauer und mit Fotos erklärt...
Dann sprüht man den Geruchs Entferner großzügig auf die verschmutzte Stelle (groben Schmutz natürlich vorher entfernen) und verteilt diesen gleichmäßig.

Einwirkzeit:

Die Éinwirkzeit sollte schon 30 Minuten sein.
Ich habe die Fläche abends eingesprüht und über Nacht einwirken lassen.

Danach habe ich einfach mit klarem Wasser nachgewischt.


Ergebnis:

Hier habe ich eigentlich zwei Ergebnisse...
auf der einen Seite geht es um die Geruchsreduzierung, auf der anderen ja um die Verschmutzungen, die verschwinden sollten.

1. Der Geruchs Entferner hat schon für einen anderen Geruch gesorgt, ob ich diesen besser finde, weiß ich nicht. Klar riecht es besser als Urin, Kot oder Erbrochenem, aber den Duft fand ich auch nicht so gut. Vielleicht liegt es an meiner Nase und andere Teilnehmer fanden den Geruch super. Nun gut, Geschmackssache. ;o)
2. Verschmutzungen waren eigentlich nicht wirklich zu sehen, weil ich ja alles sofort mit Küchentüchern aufgenommen hatte. Aber als ich wischte, wurde es ein weißer Film, den ich kaum von den Fliesen bekommen habe. Es endete darin, dass ich auf allen Vieren auf den nassen Fliesen rumrutschte... mit dem Ergebnis, dass meine Fugen an den geputzten Stellen wesentlich dunkler sind als voher.... natürlich ist das nicht mein Interesse, wenn ich einen Geruchs Entferner benutze. SCHADE!!!

Fazit:

Siehe den Punkt oben.
Demnächst teste ich den Geruchs Entferner mit einen Windeleimer, da fällt das Ergebnis besser aus.
Aber für meine Fliesen nehme ich den Geruchs Entferner nicht mehr.

Pro: Der Geruch war anders.
Contra: Fliesenfugen dunkelten an den geputzten Stellen nach und Geruch überzeugt mich nicht.

Schulnote: 5

Die Möbelpflege


Mellerud Bio sagt:

Einfache Pflege und zuverlässiger Schutz. Eignet sich für alle Holzarten: egal ob hell, dunkel, antik oder neu. Schützt vor den täglichen Beanspruchungen und entfernt mühelos Staub und Fingerabdrücke. Das enthaltene Bienenwachs pflegt die Materialien langanhaltend. Das Holz wird vor seiner Austrocknung geschützt und behält dauerhaft seine natürliche Farbe und Glanz.
Was sage ich???

Möbel Pflege - was ist das??? hat sich wahrscheinlich unser Sideboard gefragt.
Eigentlich fühlt sich unser Sideboard wahrscheinlich auch nur als Ablageplatz, aber genau das ist es auch. Es steht genau neben der Haustür und deshalb landet auch alles auf ihm...
Kindergartentasche, Flaschen, Einkäufe, Korb, Blumen, Haustürschlüssel etc.

Also, es wurde Zeit, dass ich ihm mal ein bisschen Liebe und Pflege zukommen lies...

                                   

Bedienungsanleitung:

Zuerst die Flasche schütteln, dann wieder den Verschluss aufdrehen, wie hier beschrieben und dann die Oberfläche leicht besprühen.

Einwirkzeit:

Gar nicht, denn ich habe gleich mit einem trockenen Tuch nachgewischt.
So sah das dann noch aus, als es nass war.


Ergebnis:

Das Ergebnis habe ich auch mal im Foto dokumentiert, denn hier sieht man den Unterschied zwischen behandelt (rechts) und unbehandelt (links).

 


Fazit:

Die Möbelpflege finde ich Klasse!
Einfach in der Handhabung und das Ergebnis ist super. Sollte öfter mal meine Holzmöbel lieb haben und damit behandeln. Zeitlich kaum ein Aufwand!!!

Auch hier nochmal gut zu sehen, links unbehandelt, rechte Seite behandelt. :o))


Pro: Schnell und effektives Pflegen von Holzmöbeln!
Contra: Nix!

Schulnote: 1

und der Parkett und Kork Glanz Reiniger


Was sagt Mellerud:


Was sage ich???

Ich sage, dass ich den Reiniger momentan noch nicht nutzen kann, denn Parkett kommt erst frühestens im Sommer und Kork haben wir gar nicht im Haus.... aber der Reiniger wird dann auf Herz und Nieren geprüft.
:o)

Bedienungsanleitung:

Hier ist natürlich auch wieder ein kindersicherer Verschluss drauf!
Wenn ich den geöffnet habe, kommen ca. 150ml auf einen Eimer Wasser, welches dann gut vermischt werden sollte.
Dann einfach ganz normal wischen, kein nachwischen notwendig. Der Glanz kommt von alleine!

Perfekter Glanz ohne die Materialien anzugreifen. Der Mellerud Parkett und Kork Glanz Reiniger sorgt für die milde und nachhaltige Pflege von Parkett-, Holz- und Korkböden. Eignet sich besonders für die Reinigung von versiegelten und gewachsten Oberflächen. Die natürlichen Inhaltsstoffe frischen die Farbe auf und wirken schmutzabweisend. Sie regelmäßige Anwendung verhindert das vorzeitige Nachdunkeln oder Verblassen von Parkett und Kork.


Einwirkzeit:

Gar nicht, da ja normal gewischt wird... somit nur die Trockenzeit nach dem Wischen.

Ergebnis:

Kann ich leider nichts zu sagen, da ich ja nicht probieren konnte.



Aber ein anderes Produkt habe ich getestet und zwar den Mellerud Bio Schimmel Entferner.
Leider sahen meine Hände so aus, nachdem ich den Kühlschrank ausgewischt hatte.



Leider bekam ich das Zeug auch nach mehrmaligem Händewaschen nicht ab.
So nach gut zwei Stunden war es dann aber verschwunden.
Am nächsten Tag waren meine Hände voll geschwollen und juckten total.

Ich habe mir dann nochmal die Beschreibung der Flasche vorgenommen, doch ich hatte alles so gemacht, wie auf der Flasche beschrieben.
Einsprühen, gegebenenfalls verteilen, einwirken lassen und abwischen.
Genau das habe ich mit meinem Kühlschrank getan!

Tipp von hier:
Denke, dass das Mittel schon gut hilft, aber ich würde auf jeden Fall empfehlen HAUSHALTSHANDSCHUHE bei der Benutzung zu tragen!!!! Ohne die würde ich nicht nochmal damit arbeiten, egal ob Bio oder nicht!

So, nun erstmal weitergeputzt! ;o))
Und in der Zwischenzeit könnt ihr bei Mellerud
oder Mellerud Bio Facebook reingucken.


Tags: Putzmittel, Mellerud Bio, Mellerud, Bio, Geruchs Entferner, Möbel Pflege, Parkett, Kork, Reiniger, Schimmel Entferner

Kommentare:

  1. Ein schöner Bericht

    Die Möbelpflege ist echt Klasse. Hat mich auch voll überzeugt.

    mfg
    summer

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sabrina,

    es tut uns leid, dass deine Hände nach der Verwendung des Bio Schimmel Entferner so in Mitleidenschaft gezogen wurden. Wir weisen aber extra in unserem Etikett auf die Gefahren hin und empfehlen dringend das Tragen geeigneter Schutzhandschuhe.

    Zum Geruchsentferner:
    Kann es sein, dass die Fliesen sehr offenporig und saugfähig sind, und somit der Reiniger in die Oberfläche eingezogen ist?
    In diesem Fall, könntest Du die Rückstände durch nachwischen mit lauwarmen Wasser wieder entfernen. Auf keinen Fall kann das Produkt die Fliese schädigen.

    Ein schönes Wochenende wünscht dir dein
    MELLERUD Bio Service-Team

    AntwortenLöschen