Dienstag, 9. August 2011

Produkttest: meine Designmatte

Hey, hey und nochmals hey,

was braucht man im Winter, aber auch gerade im Sommer um ins Haus zu kommen???
Ich brauche definitiv eine Fußmatte... einfach weil wir IMMER Sand und Erde mit ins Haus bringen.
So ist das auf dem Land und mit Kind.
Gerade meinem Männe oder unserem zweijährigen Sohn ist das eher egal, bis wohin der "Dreck" reingetragen wird. ;o) Gerade die kleinen Sankkörner von unserem Elbstrand oder dem Sandkasten finde ich überall. Wir haben vor der Tür schon ein Rost liegen, an dem man die Füße absteifen kann, aber es reicht meistens nicht aus...
Aber eine Fußmatte ist schon was Feines, einfach, weil sich der Schmutz allein durch das drübergehen schon ein bisschen mehr ablöst. Wenn man dann noch wirklich die Füße abstreift, noch viel mehr... Und wenn diese dann auch noch eigens kreiert ist, dann macht es doch noch viel mehr Spaß, oder?

Ich hatte die Möglichkeit eine Fußmatte von meinedesignmatte.de testen zu dürfen und es ist soooo klasse!
Habe mich dafür entschieden eine Fotomatte zu gestalten und zu testen...

Wenn schon, denn schon!

Also habe ich mir bei der Bestellsoftware mein schickes Blogbild geschnappt...


Das macht sich doch super auf einer Fußmatte!


Der Bestellvorgang ging supereinfach, mit vielen Möglichkeiten...
Was kann man alles gestalten und beeinflussen:
  • die Maße der Matte
  • den Hintergrund der Matte
  • den Text
  • den Hintergrund
  • ein eigenes Bild einfügen
  • ebenfalls, dass man die Matte drehen kann
Hier nochmal mein Bild als Vorlage für meine Matte:


Und so sieht das Bild dann in der Bestellsoftware aus:

Habe es dann noch mit meinem Text und einem Hintergrund eingefügt und schon war meine individuelle Matte fertig. ;o)

Nach kurzer Zeit erfolgte der Versand und die Matte kam in einer lustigen schwarzen Rolle zu uns.
Diese habe ich dann ausgepackt und folgendes kam raus.



Die Matte ließ sich sofort hinlegen und der Geruch, den sie am Anfang von sich gab, verflog innerhalb der ersten Tage! Das war super!
Am Anfang war ich echt skeptisch, was die Matte, das Bild und die Qualität anbelangte, aber ich wurde überrascht! Die Verarbeitung ist gut und die Übertragung des Bildes so gut wie möglich umgesetzt... die Qualität ist völlig in Ordnung...

Die Matte ist von unten mit schwarzem Gummi überzogen, wie man es von einigen Fußmatten kennt.


Ich habe die Matte im Eingangsbereich liegen und bin schon oft darauf angesprochen worden.
Einfach, weil es unser Elbefoto ist und wie man an so eine Matte kommt.
Habe dann immer freundlich auf Meinedesignmatte.de hingewiesen und hoffe, dass der ein oder andere den Weg dorthin gefunden hat. ;o)

Fazit:

Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist völlig in Ordnung!
Auch als lustiges Geschenk eine tolle Idee!!!!

Pro: Eigenes Foto auf einer Fußmatte!
Contra: ein bisschen schärfer hätte ich mir das Bild vorgestellt, aber wenn man das so sieht, ist es ok!

Schulnote: 2



Tags: Individuelle Fußmatte, Meinedesignmatte, Designmatte, individuelles Geschenk

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen