Freitag, 20. Januar 2012

Produkttest: Pourty- das Töpfchen zum Ausgießen

Wir haben ja nun einen kleinen Wurm, der eigentlich schon trocken ist.
Aber er geht halt regelmäßig auf die Toilette und er geht auch mal auf sein Töpfchen...

Da er dann auch immer selber versucht, dieses auszuleeren, kommt es in der Regel dazu, dass etwas daneben läuft. Zum Leidwesen meiner Person, denn ich muss es ja schließlich saubermachen.

Umso mehr interessierte mich Pourty, das Töpfchen zum Ausgießen!
Genau so etwas habe ich mir gewünscht.

Gesagt, getan, das Töpfchen zog bei uns ein und sieht so aus...



Ein Töpfchen, welches fast, wie jedes andere aussieht. Abgesehen von dem Ausguss an der hinteren Seite.
Dieses ist sogar mit einem Pfeil gekennzeichnet, dass man es auf JEDEN Fall verstehen kann.

Das sagt der Hersteller:

Beim Leeren eines gewöhnlichen Töpfchens beschmutzen Urin und Stuhl nicht selten die Sitzfläche ihres Kindes. Auch Kleckereien können an der Aussenseite des Töpfchens hinunter laufen und für kleine Unfälle auf dem Weg zur Toilette sorgen. Da auch wir mit genau diesen Problemen zu kämpfen hatten, als wir mit dem Toilettentraining unserer ersten beiden Kinder begannen, haben wir uns zusammen gesetzt und eine sehr einfache, aber effektive Lösung entwickelt – das Pourty Töpfchen. Aktuell benutzen wir Pourty für das Toilettentraining unseres dritten Kindes und es läuft hervorragend.

Durch die Ausgussvorrichtung an der Rückseite des Pourty Töpfchens können Urin und Stuhl von der Sitzfläche Ihres Kindes wegführend ausgegossen werden. Große und kleine Geschäfte kommen Ihrem Kind so garantiert nicht in die Hände. Zum Säubern, Pourty einfach mit Wasser ausspülen und durch die Ausgussvorrichtung ausgießen.

Während viele andere Töpfchen eine zu kleine Sitzfläche haben, unbequem sind und Abdrücke am Po ihres Kindes hinterlassen, besticht Pourty durch eine komfortable Sitzfläche, die Jungen und Mädchen gleichermaßen bequem finden.

Die Rückseite des Pourty Töpfchens ist außerdem so geformt, dass es Ihrem Kind neben maximalem Komfort und auch eine ausreichende Stütze bietet, wenn es sich zurück lehnt. Ungewolltes Kleckern, vor allem wenn Jungen das Töpfchen benutzen, wird durch den extra hohen  Spritzschutz des Pourty verhindert.

Pourty wird aus extra stabilem Plastik hergestellt und ist deshalb robuster als die meisten anderen Töpfchen auf dem Markt. Dies verhindert Klecker-Unfälle, die durch das Klebenbleiben des  Töpfchen an kleinen Pos hervorgerufen werden und gibt ihrem Kind das Gefühl von Sicherheit, das es braucht, wenn es auf dem Töpfchen sitzt. (Quelle)

Das sage ich:

Nutzung / Praxistest:

Unser Lütte hat das Pourty ausgepackt und wollte es gleich ausprobieren, was ja echt ein gutes Zeichen ist.
Also wir ins Badezimmer und er hat es schnell mal ausprobiert. Sein kleines Geschäft machte er und nun ging es ja darum, dass das Töpfchen ausgeleert wird. Das wollte er natürlich auch gleich alleine machen, was ich ihn dann auch habe machen lassen, denn mehr als sonst konnte auch nicht danebengehen. ;o)
Mit leichter Hilfestellung ging er zum WC und kippte es gut und ohne Probleme in die Toilette herein.
Wirklich gut, denn auch in den nächsten Tagen hat unser 2 1/2 Jährige das "Leeren" immer gut alleine geschafft, ohne, dass etwas daneben ging. Klar war immer einer von uns dabei, aber es klappte richtig gut.


Ich werde euch natürlich das Bild von unserem Sohnemann auf dem Pourty ersparen, denn wer möchte gerne auf der Toilette fotografiert werden? Ich denke, dass ihr das versteht.

Und natürlich habe ich euch für die Demonstration auch Wasser in das Töpfchen gefüllt!!!

Die Handhabung ist echt einfach, das Kind macht sein Geschäft und man greift das Pourty an dem unten zu sehenden Eingriff und kippt es über den Ausguss aus.


Kein Kleckern und kein Danebentropfen mehr!
Super!!!



Kosten:

Für das Pourty bezahlt ihr im Schnitt um die 12,95€!



Fazit:

Ich bin froh, dass es so ein Töpfchen gibt, denn mir ging es schon ein bisschen auf den Geist dass man immer hinterherputzen musste, wenn man das "normale" Töpfchen saubergemacht hat. Ich würde es jederzeit weiterempfehlen!!!

Pro: gute Idee, klug umgesetzt!
Contra: -


Schulnote: 1

Auch bei Facebook findet ihr Pourty... und klar auch hier bei Twitter... guckt mal rein!




Tags: Pourty, Töpfchen zum Ausgießen, Töpfchen, Kindertöpfchen

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen