Freitag, 8. Juni 2012

TeNo Leader - ja, ich habe es geschafft!

SCHMUCK....

wer mich kennt, der weiß, dass ich fast nie ohne Schmuck vor die Tür gehe.
Es ist einfach meine Leidenschaft, außergewöhnliche und tolle Schmuckstücke auszuführen.
Und nun habe ich eine ganz tolle Neuigkeit!
Auf dem TeNo Blog gab bzw. gibt es eine Aktion, in der man sich als TeNo Leader bewerben kann.
Das habe ich vor einiger Zeit gemacht und vor zwei Tagen bekam ich dann meinen Blogartikel in dem TeNo-Fan-Magazin, in dem ich als TeNo Leader vorgestellt wurde.



Ich bin soooooooooooooo glücklich, dass ich wirklich ausgewählt wurde!
Vielen Dank an dieser Stelle für das Vertrauen!!!

Wer will den Artikel lesen?
HIER entlang...

Ich habe mich mit einer ausführlichen "Bewerbung" und einem kleinen Video vorgestellt und dann ging das Hoffen los. Das Video könnt ihr natürlich auch in dem Beitrag angucken. ;o)

Ich kenne TeNo nun gut seit 1 1/2 Jahren und fand den Schmuck immer klasse!
Auf dem Bild oben seht ihr mich mit meinem YuMa Ring, aber ich kann euch natürlich noch ein anderes Bild mit dem Ring hier zeigen, auf dem man den Ring besser sieht...

Für euch bei der Arbeit!


Klar habe ich auch noch mehr TeNo Schmuck...
hier seht ihr mein Armband aus der YuKoN Reihe, welches mit immer neuen und unterschiedlichen Elementen bestückt werden kann.
Also, Sammelleidenschaft geweckt und die nächsten Geburtstags- und Weihnachtsgeschenke sind hierdurch abgesichert. ;o) Da kann man nix falsch machen und die Möglichkeiten sind so immens groß!

Passt doch auch gut, oder?


Nun gut, ich bin auf die "Aufgaben" der Leader gespannt und freue mich auf meine noch tiefere Leidenschaft zu TeNo...

Ich kann es immer noch nicht glauben und freue mich einfach WAHNSINNIG, dass ich in der TeNo Family herzlich aufgenommen worden bin.

Guckt doch auch mal vorbei... die Facebookseite von TeNo lockt immer wieder. So gerade mit einem angekündigten Gewinnspiel. Also mal schnell vorbeigegucken und Fan werden!




Tags: TeNo, Leader, Schmuck, YuKoN, Armband, Ringe

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen