Dienstag, 29. Oktober 2013

Der Kinder Brockhaus bring wieder viele Infos - kindgerecht - zu uns nach Hause!

Vor einiger Zeit kam wieder ein Buch in unser Haus, welches im Sturm mein Herz und das meines Sohnes erobert hat! Danke hierfür an Blogg dein Buch.

Es handelt sich um das Buch "Gut geschützt - Abwehrmechanismen bei Pflanzen und Tieren"
Das Cover ist meiner Meinung schon vielversprechend und ansprechend.
Aber wir werden mal reingucken.

Ein paar Infos über das Buch des Brockhaus Verlages, bevor es losgeht:

- Format: 28,0 x 21,0 cm
- Informationen auf 80 Seiten
- die Abbildungen sind durchgehend farbig illustriert
- Hardcover
- Kosten: 14,95€
- ISBN: 978-3-577-00331-5

Bestellbar HIER 

Und so sieht das Buch aus...


Das sagt der Verlag:


Wer unsichtbar ist, kann nicht gefressen werdenWenn ein Angriff droht, stellt sich das Opossum tot und der Zitteraal elektrisiert seine Umgebung. Pflanzen schützen sich mit Dornen, klebrigem Harz und furchtbaren Gerüchen. Die Natur hat vielen Tieren verblüffende Fähigkeiten mitgegeben, die ihr Überleben sichern. Nicht nur die Stärke zählt, sondern auch die ausgefeiltesten Abwehr- und Verteidigungsmethoden.
»Der Kinder Brockhaus Gut geschützt« aus unserer beliebten NATUR-Reihe zeigt 35 beeindruckende und skurrile Beispiele aus der Tier- und Pflanzenwelt in ungewöhnlichen Fotos und erklärt in gut verständlichen Texten, wie die Abwehr- und Schutzmechanismen funktionieren.


Großformatige Fotos und zahlreiche Detailbilder zeigen, wie die Kleinen sich erfolgreich gegen die Großen wehren
Altersgerechte Texte schildern anschaulich die ungewöhnlichen Beispiele aus der Natur
Ein modernes Layout mit vielen farbenfrohen grafischen Elementen lädt ein zum Lesen, Stöbern und Entdecken
Kalle Clever und Maja führen Ihr Kind durch das Buch
Ab 8 Jahren
Nach »Eine Reise ins Unsichtbare«, »Perfekt versteckt« und den anderen Bänden unserer Reihe für kleine Naturforscher ist »Gut geschützt« das nächste ungewöhnliche Buch in der hoch gelobten Kinderbuch-Edition.
Unser Tipp:Gehen Sie gemeinsam mit Ihren Kindern auf Erkundungstour durch die Natur. Vielleicht entdecken Sie in Ihrer Umgebung ja auch das ein oder andere perfekt geschützte Tier. Sie müssen natürlich genau hinschauen! Unser Tipp:Gehen Sie gemeinsam mit Ihren Kindern auf Erkundungstour durch die Natur. Vielleicht entdecken Sie in Ihrer Umgebung ja auch das ein oder andere perfekt geschützte Tier. Sie müssen natürlich genau hinschauen! (Quelle: Der Kinder Brockhaus)


Das sage ich:

Das Buch ist gut aufgebaut und widmet sich immer auf einer Doppelseite einem Tier oder Bereich. So ist es sehr übersichtlich und man hat gar nicht das Gefühl, dass es überladen ist.
Die Themen sind mit einem Hauptt ext und kleinen weiteren Informationen aufgebaut, was viel Wissen beinhaltet.
Das Buch ist farblich schön gestaltet, die Bilder wirklich schön, so dass es Spaß macht, das Buch durchzublättern, an einer Stelle einfach auch mal länger zu verweilen.
Unser Sohn ist fast Fünf Jahre, der war begeistert, auch wenn er noch nicht zu der "Zielgruppe" gehört. Einige Dinge wird er erst verstehen, wenn er größer ist, aber er war sehr interessiert und holte das Buch immer mal wieder her.
Dann habe ich den Kinder Brockhaus mit in die Schule genommen, in der ich arbeite. Dort traf das Buch auf verhaltensauffällige Schüler, die ruhig und leise darin blätterten und sich gegenseitig die spannenden Geschichten und Abwehrmechanismen der Tiere vorlasen.
Es war einfach schön anzusehen... "Wusstest du, wie giftig die Feuerfische sind" "Und guck mal der Pfeilgiftfrosch" :)
Die Pilze fanden mein Sohn und die kinder in der Schule natürlich auch klasse, einfach, weil wir privat in dem wunderbaren Herbst auf Pilzsuche waren und auch mit der Klasse waren wir im Wald mit einer Pilzberaterin. Da waren einige Sachen bekannt.


Den Ansatz, Kinder an die Natur heranzuführen finde ich persönlich schön, wir wohnen schließlich im Naturschutzgebiet. Wenn ich das mit einem interessanten Buch inklusiv altersgerechter Texte schaffe, umso besser.


Altersempfehlung:

Die Altersempfehlung liegt bei 8 Jahren.
Man kann das Buch vorher lesen, aber da wird garantiert nicht alles verstanden.
Ab 8 Jahren wirklich eine tolle Sache! Daher für Schulkinder gut geeignet!


Alles in Allem ein tolles Buch, welches ich guten Gewissens weiterempfehlen kann!

Sterne: 5 von 5


Mittwoch, 18. September 2013

Mädelsabend gesichert - mit Freixenet Mia Moscato und Brandnooz

Wie ich sie liebe und immer wieder entgegensehne!!!

Unsere Mädelsabende!!!!

Wir sind vier Frauen, die sich wie viele andere über den Kindergarten und die lieben Kleinen kennengelernt haben. Seit numehr zwei Jahren - Jahrestag im Oktober - treffen wir uns einmal im Monat zusammen, um auszugehen, oder bei einem von uns zu Hause, kochen, trinken, lachen, weinen und zeigen uns einfach, dass es toll ist solche Freunde zu haben.


Nicht immer, aber schon des Öfteren findet sich so ein kleines Sektfläschchen auf dem Tisch und da ich grundsätzlich Freixenet liebe und auch den Weißwein köstlich finde, bin ich voll gespannt auf die Version Freixenet Mia Moscato!!!

Vielleicht wird diese leckere Variante ja bei unserem Jubiläum zum Anstoßen auf den Tisch kommen?!

Hier ein paar Infos:

Die vielseitige Mia-Linie von Freixenet – das pure Lebensgefühl Barcelonas – Produktinformationen:  Mit Leidenschaft und Expertise kreiert - von einer Frau für Frauen Mit ihrer modernen und unbeschwerten Schaumweinkreation "Mia Moscato" ergänzt die junge und passionierte Freixenet-Weinmacherin Gloria Collell ihre international erfolgreiche Mia-Weinlinie auf ganz besonders süße und prickelnde Art. Ihre Leidenschaft ist es, die unbeschwerte Lebensfreude ihrer bunten Heimatstadt Barcelona mit den traditionellen Herstellungsverfahren der Winzerkunst zu verbinden. Freunde treffen und den Tag genießen – für diesen Lebensstil hat Gloria Collell einen Sekt entwickelt, der sich unbeschwert in den Tag einfügt, weil er so schön fruchtig-frisch und angenehm süß ist. Denn den prickelnden Mia Moscato kann man genießen, wann immer einem danach ist, auf das süße Leben anzustoßen!
Fruchtig-frisch und angenehm süß Der Grundwein des Mia Moscato besteht zu 100 Prozent aus der spanischen Moscatel-Traube. Sie verleiht dem Mia Moscato seine herrliche Süße und das fruchtige Aroma, welches an Aprikosen und Pfirsiche erinnert. In Deutschland ist die Moscatel-Traube bisher als Grundlage für Asti-Sekt bekannt. Freixenet, der weltweit führende Schaumweinhersteller, hat nun mit Mia Moscato den ersten fruchtig-süßen spanischen Moscato-Markenschaumwein in Deutschland kreiert. (Quelle: Brandnooz)


Ihr habt auf jeden Fall auch die Möglichkeit euch als Produkttester bis zum 13.10.2013 bei Brandnooz.de zu bewerben. Und so ist es von Brandnooz vorgesehen:
Zukünftige brandnooz Produkttesterinnen müssen sich bewerben und werden über einen Fragebogen ausgewählt. Wenn Du als Produkttesterin von brandnooz bestätigt wurdest, darfst Du Deine Freundinnen zu einem gemeinsamen Erlebnis mit Freixenet Mia Moscato einladen. Sobald fünf von ihnen zugesagt haben, kann der Test starten. Du erhältst von brandnooz Ende Oktober ein Paket mit 2 großen und 6 kleinen Flaschen Freixenet Mia Moscato, die Du nach Herzenslust mit Deinen Freundinnen teilen und testen kannst. (Quelle Bandnooz)

 Nun mal viel Spaß bei der Bewerbung!


Susanne Fröhlich und das Buch "Aufgebügelt"

Sommerlektüre im Herbst!

Danke an Blogg dein Buch und dem Krüger Verlag für das Buch von Susanne Fröhlich, welches ich mir schön Abends vorm zu Bett gehen gönnen durfte. :)
Das Buch, von dem ich hier rede ist die Neuerscheinung "Aufgebügelt", welche es seit August im Handel gibt.

Vorneweg... ich mag die Bücher von Susanne Fröhlich, denn sie hat eine erfrischende Art und sorgt dafür, dass ich oft ein Schmunzeln und Lächeln auf dem Gesicht entdecken kann. Sie nimmt kein Blatt vor den Mund und arbeitet gerne mit Klischees.
So auch in diesem Buch!


So sieht das Buch aus: 


Fakten über das Buch:

Gebundene Ausgabe mit 288 Seiten
Der Preis beträgt 16,99€ und ist unter anderem HIER zu bestellen.


Das sagt der Verlag:

Der neue Roman von Bestsellerautorin Susanne FröhlichZurück auf Los - Andrea Schnidt auf Männersuche!
Andrea hat es ja so gewollt: Sie und Christoph sind getrennt. Doch irgendwie hat Andrea sich das doch anders vorgestellt. Nicht nur ihr verwitweter Schwiegervater Rudi, sondern auch ihr Ex haben beide gleich schon wieder eine Neue. So ist das eben bei den Männern – sie sind nicht gerne alleine. Aber Andrea irgendwie auch nicht wirklich. Also los, denkt sich Andrea. Ein neuer Mann muss her! Und so macht sich Andrea auf die Suche: Kontaktanzeigen, Internet, Ü-40-Partys und nicht zu vergessen – ihre kuppelnden Freundinnen. Aber Andrea ist ganz aus der Übung – wie ging das noch mal mit dem Daten?
Mit viel Humor, Witz und Fingerspitzengefühl begleitet Susanne Fröhlich Andrea Schnidt in die Welt des Datings und stellt dabei fest: Manchmal kommt es doch ganz anders als man denkt!
»Irgendwie verdammt sympathisch, diese Fröhlich...« Bild (Quelle: Krüger Verlag)


Das sage ich:

Es handelt sich hier um einen Roman, den man gut "weglesen" kann. Mit einem Lächeln auf dem Gesicht kann man sich in einigen Situationen wieder erkennen, oder man denkt sich "Gut, dass mir das nicht passiert ist!". Aber genau diese Situationen machen dieses Buch aus und es könnte die nette Nachbarin von nebenan sein, die ihre lustige Lebensgeschichte erzählt. Daher sehr erfrischend, lustig und jaaa, auch peinlich.
Mir hat das Buch viel Spaß gemacht und hat für eine leichte Sommerbrise im anfangenden Herbst gesorgt. Diese Leichtigkeit und den Humor des Buches kann ich nur empfehlen. :)
Zumindest, wer ein leichtes Buch lesen will.
Klar steckt hierhinter kein Fachbuch und keine große Lyrik, aber wer diese Bücher haben möchte, greift auch dazu.


Für einen Roman fand ich es gut und ausreichend. Leichtigkeit für meinen schweren Alltag war bei mir genau das Richtige! Danke dafür!!!


Schrift und Schreibstil:

Einfach, gut leserlich und für einen Roman total in Ordnung!
Die Schriftgröße ist gut...


Fazit: 

Ein Roman, der Lust und Laune nach Fröhlich - keit macht!
Schmunzeln, mitleiden und herzhaftes Lachen, alles ist dabei.



Also, versucht den Roman aus...

Montag, 2. September 2013

Die neuen Urlaubsbilder auf Leinwand mit meinxxl.de

Bei meinxxl.de hat gerade eine tolle Aktion!
Und zwar kann man, wenn man einen Blogartikel über die Knalleraktion schreibt, eine Leinwand im Wert von 50€ bekommen.

Da ich im Urlaub viele tolle Bilder gemacht habe, kommt mir das natürlich sehr recht, denn wir überlegten schon, dass wir ein besonderes für unten auf den Flug gerne hätten. Und zwar dieses Bild hier:


Somit weiß ich ja nun schon, was ich mit dem Gutschein aus der Knalleraktion von meinxxl.de machen werde. :)

Viele Grüße!

Sonntag, 2. Juni 2013

Gewinner, Gewinner, Gewinner...

Am Wochenende sind gleich zwei Gewinnspiele bei mir ausgelaufen und ich will euch auf keinen Fall vorenthalten, wer denn da bei mir gewonnen hat.
Ausgelost habe ich mit Random.org und ja, jetzt gibt es die Gewinner auch schon!



Einmal lief ein Gewinnspiel mit Gutscheinbuch.de und es endete das Gewinnspiel in Zusammenarbeit mit Britax-Römer.

Die Preise waren, ein Städtegutscheinbuch und dieses hat gewonnen:
Martina



Herzlichen Glückwunsch!!! Du bekommst gleich Post von mir!





Beim Gewinnspiel mit Britax Römer gab es ja zwei Sachen zu gewinnen!
Einen Platz beim Mami Blogger Cafe in Köln oder Berlin und ein Überraschungspaket...
auch hier habe ich Random.org entscheiden lassen, auf wen welcher Preis fällt... und TADA...



Den Platz beim Mami Blogger Cafe darf antreten: Miriam
Und das Überraschungspaket hat gewonnen: Jenny

Auch hier ganz herzlichen Glückwunsch, ich werde euch auch kontaktieren!
Und wünsche euch viel Spaß mit den Gewinnen.


Mittwoch, 22. Mai 2013

Mami Blogger Cafe in Berlin und Köln von Britax Römer - Verlosung eines Teilnahmeplatzes!

Letztes Jahr ist das Mami Blogger Cafe klasse bei den Beteiligten angekommen und die Bilder sehen einfach entspannt und fröhlich aus, nach richtig viel Spaß!


Quelle: Britax FB
Somit gibt es dieses Jahr auch wieder eine Runde, nein ich korrigiere mich, zwei Runden, wo das Mami Blogger Cafe stattfinden wird. Einmal am 06.06 in Berlin und am 13.06 in Köln wird die Veranstaltung stattfinden, jedoch nur für eingeladene und angemeldete Gäste.

Quelle: Britax FB



Beim Mami Blogger Cafe gibt es kleine Snacks, Getränke und für jede Mama ein kleines Geschenk, denn die Mütter stehen mit den Kindern an diesem Tag im Mittelpunkt!!!!






Ein Highligt wird es sein, dass der neue Kinderwagen Britax affinity vorgestellt wird. Wir durften ihn auf der Messe schon bewundern. Aber das richtige Highlight ist, dass eine der Mütter, die an dem Style Fotoshooting im Rahmen des Tages teilnehmen wird, diesen Kinderwagen mit nach Hause nehmen darf! Das ist jawohl der Oberhammer, oder? Guckt euch diesen schicken Kinderwagen mal an...
Quelle: Britax Roemer

Und ein weiteres Highlight wird sein, dass Hess Natur Kinder-Mode in der Styling Lounge ausstellen wird und ihr sie genau unter die Lupe nehmen und anprobieren könnt. Eine Fotografin macht professionelle Bilder von den Outfits, die später auch im Netz (www.Hauptstadtmutti.de und www.mumnmore.de) zu sehen sein werden. Aber auch hier ist noch ein Schmankerl im Ärmel, denn auch hier könnt ihr Gutscheine für euer Lieblingsoutfit gewinnen.

Quelle: Britax FB




Am Wochenende bekam auch ich eine Einladung, ob ich nicht mit meinem Wurm an einem der Termine teilnehmen möchte. Am Liebsten würde ich!!!! Definitiv, denn ich durfte das Team letztes Jahr schon einmal auf der Messe in Köln kennenlernen und es war wirklich eine tolle und informative Veranstaltung, ein nettes und sympatisches Team und insgesamt ein toller Tag!
Aber leider kann ich nicht, da mir beide Orte zu weit weg sind.







                                                                                                                                                                      


Nun habe ich aber die Möglichkeit bekommen, meinen Platz beim Mami Blogger Cafe zu verlosen. Also, wer gerne an einem der beiden Termine teilnehmen möchte, sollte mir hier bis zum 31.Mai einen Kommentar und Mailadresse hinterlassen, ob er gerne in Köln oder Berlin an der Veranstaltung teilnehmen mag. Du musst auch kein Blogger sein, dürftest trotzdem daran teilnehmen. :)
Ich möchte noch darauf hinweisen, dass keine Reisekosten übernommen werden, aber bei dem was alles geboten wird, kein Problem, oder?


Aber ich habe noch ein Goodie oben drauf bekommen. Unter allen Kommentaren darf ich ebenfalls ein Britax Römer Überraschungspaket verlosen!

Also, wer mag bei dem Mami Blogger Cafe dabei sein, oder ein Überraschungspaket gewinnen?

Da es anscheinend Schwierigkeiten mit dem Kommentieren gibt, könnt ihr natürlich auch gerne einen Kommentar auf meiner Facebookseite Bienesntestet hinterlassen! HIER klicken und dort kommentieren. :)





Freitag, 17. Mai 2013

Städtereisen mit Gutscheinbuch.de + VERLOSUNG!

Es gibt mal wieder etwas Spannendes bei Gutscheinbuch.de und mir passt das persönlich richtig gut.
Das Interessante ist in dem Fall die Städtereise mit Gutscheinbuch.de, die ich für uns in den Regionen Berlin, Hamburg, Köln und München ausgesucht habe.


Drin enthalten sind schöne Gutscheine, mit denen man mal wieder richtig gut sparen kann!

Das Buch umfasst 53 hochwertige Gutscheine und kostet: 14,95€
Bestellt werden kann es unter anderem HIER.


Es gibt die Unterpunkte Hotel und Übernachtung, Schlemmen und Genießen und Kultur und Freizeit.
Da ist wirklich für Jeden etwas dabei, sei es, dass man Prozente auf Übernachtungen bekommt, das zweite Gericht kostenlos ist, oder auch Eintritte in Museen Zwei zum Preis von Einem eingelöst werden können.

Meine Schwester wohnt in Hamburg und meine Freundin in Köln. Beide haben am letzten Wochenende gleich in dem Gutscheinbuch geblättert und hier und da gleich gefragt, ob sie nicht den einen oder anderen Gutschein haben könnten.


Aber, das Gutscheinbuch funktioniert ja so, dass man die Kundenkarte dabei haben muss, diese vor dem Einlösen des Gutscheines vorgezeigt werden muss.
Demnach können sie nur mit mir den jeweiligen Gutschein einlösen. ;)

Ne, aber im Ernst, wir gehen gerne in Hamburg aus und in Köln brauchen wir eh eine Übernachtung im Sommer, da besagte Freundin dann heiraten wird. Daher kommt es genau passend!


Ich mag diese Gutscheinbücher total gerne und habe sie auch schon verschenkt.
Die Idee kommt immer gut an und bisher habe ich nur positive Rückmeldungen bekommen.

VERLOSUNG...

Genau so ein Exemplar darf ich dank Gutscheinbuch.de auch an euch verlosen!!!

Wer mag, schreibt mir einfach hier unter den Artikel, ob er das Buch behalten oder verschenken möchte und für welche Stadt ihr die Gutscheine einlösen wollt.

Bitte mit Angabe der Mail Adresse, damit ich euch auch kontaktieren kann!

Die Verlosung läuft bis zum 29.Mai und ich werde den Gewinner zeitnah anschreiben.

Nun viel Glück und euch viel Spaß mit den Gutscheinbüchern.




Donnerstag, 16. Mai 2013

Farbige Kontaktlinsen, eine Alternative für mich?



Ich trage seit ich 15 Jahre alt bin - mal immer wieder - Kontaktlinsen.
Dann immer für einen längeren Zeitraum, bis ich dann auch mal wieder zur Brille greife.

Seit der Geburt unseres Sohnes, und der ist gerade Vier geworden, trage ich nun wieder überwiegend Kontaktlinsen, einfach weil Janis immer an der Brille spielen wollte und ich mir die natürlich nicht andauernd von der Nase holen lassen wollte.
Ich bin echt ein richtiger Blindfisch, denn meine Werte liegen bei über 4 und 5 Dioptrin... dass ist schon in Drogeriemärkten schwierig, zumindest bei meiner 5,5 Dioptrin Linse.


Eher eine unspektaküläre Augenfarbe bei mir...

Na ja, aber seit diesen vier Jahren entdecke ich mal wieder die Vorteile der kleinen Kontaktlinsen, die ich wie folgt zusammenfasse:

- im Winter beschlagen keine Brillengläser
- man kann trotz "Blindschleiche" Schwimmen gehen
- Sport machen geht auch klasse
- die Sonnenbrille ist immer möglich
- kein Brille rutschen, wenn man Schwitzt

Was das Tragen der Kontaktlinsen anbelangt, bin ich bin da eigentlich auch relativ unempfindlich, aber farbige Kontaktlinsen habe ich noch nicht ausprobiert!

Vielleicht sollte ich ja mal, zumal ich auch eher eine unauffällige Augenfarbe, mit Blau - Grau vorweise. Meine beiden Männer haben sehr dunkle Augen, was ich als sehr warm und angenehm empfinde. Ich mag aber auch blaue Augen, die so richtig hervorstechen. Aber ein dunkles Braun und und ein strahlendes Blau sind für mich in der Wirkung unschlagbar.

Einfach, weil es auffällt!!!

Wer kann DIESEM Augenaufschlag noch wiederstehen?


ABER, mein Problem ist, dass ich bisher noch keine Kontaktlinsen gefunden habe, die Farbelich sind UND mit Sehstärke verbunden sind... da ich ja nichts sehen kann, nützt mir eine Sache nix, wenn ich die Kontaktlinsen trage und zuätzlich eine Brille auf der Nase habe.
Daher, wer einen Tipp hat, wo ich beide Komponenten finden kann... bitte einen Tipp geben. Ansonsten gucke ich aber nochmal HIER zumindest nach farbigen Kontaktlisen. :)

Viel Spaß!



Frühjahrputz mit Swiffer Staubmagnet

Meine Güte, die Sonne guckt aus den Wolken hervor und man bekommt gleich einen Schrecken, wenn ich so auf das Regal, den Bildschirm des Laptops, oder des TV Gerätes gucke. Diese Staubschichten lassen sich bei dem Lichteinfall echt nicht verleugnen.

Daher, nicht gemocht, aber trotzdem notwendig - der Frühjahrsputz.
Bei uns ein bisschen spät, aber irgendwie ist durch Arbeit und Krankheit vieles liegengeblieben.
Daher freute ich mich auf einen fleißigen Helfer bei der Arbeit - und NEIN, es war keiner meiner beiden Männer.

Neeee, der Swiffer Staubmagnet rutschte an meine Seite und war gleich begeistert, als ich ihm erklärte, dass es nun als Fussel fangen ginge. ;)



Es gibt ein schönes Starter Kit, mit dem man schon eine ganze Menge sauber bekommt!

So sieht die Verpackung aus!


Der Inhalt sind: ein Stil, ein Halter und drei "Staubwedel"


Zusammengebaut ist der Swiffer in nicht mal einer Minute und dann kann es drauflos gehen.

Total klasse ist gerade die Aktion von Swiffer, in der ihr kostenlos ein Swiffer Aktionsrodukt kaufen könnt, den Code eingebt und die Kosten zurückerstattet bekommt. Na, wer da nicht überzeugt ist??? Günstiger kann man Produkte nicht ausprobieren!!!
Guckt HIER vorbei, da bekommt ihr weitere Infos zu dem kostenlosen Produkt!


Hier wird mal über die XBox geputzt, die auch in ein paar Monaten gut eingestaubt war.
Das Beste am Swiffer ist ja, dass er den Staub nicht aufwirbelt, sondern alles in den Tüchern auffängt. So bleibt gleich alles sauber und fällt nicht nach kurzer Zeit wieder auf die Sachen runter.



Fazit: 

Der Unterschied für mich lag eher an der Optik, denn ich habe auch schon mit dem Vorgänger Swiffer in Blau die Runden in der Wohnung gedreht.
Aber im Großen und Ganzen finde ich die Idee des Swiffers gut!
Man bekommt wirklich viel in den Swiffer hinein und er kommt an schwierige Ecken, ohne, dass man alles aus Schrank und Regal sortieren muss... also für Faule - und MICH!

Also, viel Spaß beim verspäteten Frühjahrsputz,

Mittwoch, 24. April 2013

Rezension: ICH. BIN. JETZT.

Bei Blogg dein Buch habe ich mal wieder ein tolles Buch gefunden und ich bin total froh, dass ich es über den K&S Orac Verlag bekommen habe. Es heißt "ICH. BIN. JETZT. Auf dem achtfachen Yoga-Pfad zu sich selbst finden.

Die letzten Tage habe ich schon ausgiebig darin geschmöckert und meine Rezension bekommt ihr nun...

So sieht das Buch aus:



Fakten über das Buch:

Das Buch umfasst 252 Seiten und wurde von Su Busson geschrieben.
Es ist unter der  ISBN: 3701505438 für 22,00€ oder als EBook für 9,99€ zu erwerben.
Wer schnell einen Kauf machen möchte, klickt hier beim Verlag Kremayr & Scheriau .
Das Buch ist durchgängig zweifarbig gedruckt.



Das sagt der Verlag:
Ein Buch für Menschen auf der Suche nach sich selbst: Der achtfache Yoga-Pfad ist ein seit Jahrtausenden erprobter Weg, um sich aus eingefahrenen Denk- und Verhaltensmustern zu befreien und sein inneres Potenzial zu entfalten. Die einzelnen Glieder sind ein Schlüssel für einen besseren Umgang mit anderen Menschen, mit der Umwelt und mit sich selbst. Auf verständliche, praktische und zeitgemäße Weise erklärt Su Busson in ihrem neuen Buch die spirituellen Grundprinzipien des Yoga ¿ etwa Gewaltlosigkeit, Wahrhaftigkeit, Zufriedenheit und Selbstdisziplin ¿ ebenso wie die weiteren Bestandteile des Yoga-Weges: Körperhaltungen, Lenkung der Lebensenergie, Rückzug der Sinne, Konzentration, Meditation und Einheitsbewusstsein. Neben traditionellen yogischen Zugängen fließen moderne, westliche Ansätze und zahlreiche Übungsvorschläge in dieses Buch ein. Es geht darin letztlich immer um das, was Yoga im Alltag bedeutet: Leben im Jetzt. (Quelle: Verlag)

Das sage ich:

Die Einleitung des Buches hat mich schon fasziniert. Aus der Geschichte von Su und natürlich der Geschichte und der heutigen Auslegungsweise des Yoga zu lesen, die Ansätze, dieses Buch zu schreiben und die Herangehensweise waren gut nachzuvollziehen und machten Spaß auf mehr.
Was Yoga eigentlich ist, ist ja schon etwas ganz anderes, als heute oft in den Medien dargestellt wird. Yoga wird dort meistens auf die wildesten und ausgefallenen Gymnastikübungen begrenzt, aber hier bekommt man schnell mit, dass noch viel viel mehr dahintersteht.
Genau hier gibt Su zum Beginn jedes Kapitels eine passende Geschichte / ein Beispiel und einen Yogi "Weisheits" Spruch mit auf den Weg, bevor sie umfangreich das Thema erläutert, erklärt und Fragen, die sich aus dem Kontext stellen, ausführlich beantwortet. Jedes Kapitel endet mit Übungen für den Alltag, die kurz gehalten sind, aber zum Nachdenken und Umsetzen anregen!



Die Gliederung und Aufteilung der Kapitel finde ich schon gut, übersichtlich und strukturiert.
So zieht sich das durch das ganze Buch, was ich als sehr angenehm empfinde.

So sind die acht Yoga Pfade zum Beispiel folgendermaßen aufgeteilt:

1 - Yama - Über den umgang mit Anderen Menschen und der Umwelt
  • Ahimsa - Gewaltlosigkeit
  • Satya - Wahrhaftigkeit
  • Asteya - Nicht - Stehlen
  • Brahmacharya - Im Bewusstsein der All-Seele handeln
  • Aparigraha - Nicht Besitzen
2 - Niyama - Über den Umgang mit sich Selbst

  • Saucha - Reinheit
  • Santosha - Zufriedenheit
  • Tapas - Selbstdisziplin
  • Svadhyaya - Selbststudium
  • Ishvara Pranidhana - Hingabe an das Göttliche
3. Asana - Die Körperhaltungen

4. Pranayama - Die Lenkung der Lebensenergie

5. Pratyahara - Rückzug der Sinne

6. Dharana - Konzentration

7. Dhyana - Meditation

8. Samadhi - Erleuchtung

Wie man schon erkennen kann, ist für Yogis etwas dabei, aber die Erklärung steht gleich dahinter. Und genauso ist es in den Kapiteln.
 

Ich für meinen Teil habe gerne gelesen, mich an ganz vielen Stellen hinterfragt und diverse Übungen ausprobiert, die, wie schon erwähnt, am Ende jedes einzelnen Kapitels angeboten werden. Es gibt Dinge, die ich gut in meinen Alltag integrieren kann, Übungen, die ich noch regelmäßig üben muss und sollte, aber auch andere Übungen, die mir nicht so recht liegen, aber da ich auf meinen Bauch / mein Herz höre, entscheide ich mich für die, die mir gut tun. Aber mit dem theoretischen Hintergrund kann ich trotzdem eine Menge für mich herausziehen.


Die Quintessenz aus dem Buch ist für mich:
Höre auf dich, deinen Körper, dein Herz und du wirst das Richtige tun.

Schrift und Schreibstil:

Das Buch ist wirklich gut zu lesen. Die Schrift ist gut ausgewählt und nicht zu klein. Auch der Schreibstil von Su hat mich überzeugt. Das Buch lässt sich gut und flüssig lesen, auch für Personen, die sich nicht so mit Yoga auskennen. Alle Wörter, die Yogis bestimmt kennen, werden im Anhang kurz und aussagekräftig erklärt. 


Fazit:

Für mich ein richtig gelungenes Buch, was ich jederzeit weiterempfehlen würde!
Natürlich nicht nur an Yoga Fans, sondern an Menschen, die sich mit ihrem Leben und ihrer Lebensweise auseinandersetzten und etwas verbessern möchten.
Und ich gebe mir Mühe bei der Umsetzung:

ICH. BIN. JETZT!


Für mich 5 von 5 Sternen!



Donnerstag, 18. April 2013

Schuhe, Schuhe, Schuhe... da bin ich dabei!!!

Wenn es um das Thema Schuhe geht, werde ich ganz kribbelig und meine Augen glänzen. Die Augen meines Mannes rollen dann eher nur, weil er findet, ich hätte schon vielllll zu viele.
Aber NEIN, denn von Schuhen und Taschen kann Frau einfach nicht genug bekommen...

Meine Lieblingsmarken sind dann die Schuhe von Marc und von Tamaris, die ich im Alltag echt immer an habe. Diese Schuhe sind einfach bequem und darüber hinaus hübsch anzusehen. :)
Da ich es auch ausgefallen mag, bin ich bei Tamaris gut aufgehoben, denn da sind auch schöne farbige Schuhe dabei.
Marc Shoes kann man wirklich jeden Tag tragen, denn die sind saubequem...
Daher kann ich beide Marken total empfehlen, auch wenn ich den ganzen Tag Viel auf den Beinen bin, tun mir die Füße nicht weh. Für mich ein riesen Aspekt bei Schuhen!!!

Aber nun will ich euch mal zwei meiner Tamaris - Stücke zeigen.

Einmal in einem Weinrot...


Und hier die schickere Variante für wärmere Tage und mit Absatz. ;)


Aber warum erzähle ich euch das?

Weil auf. www.imwalking.de ein tolles Gewinnspiel gestartet hat, bei der man Shoppinggutscheine für Schuhe gewinnen kann. Ach, es wäre ein Traum. ;)))
Wer selber noch mitmachen möchte, sollte schnell noch HIER gucken!




Dienstag, 2. April 2013

Ich packe meinen Koffer und nehme mit...

... wie gerne würde ich diesen Spruch gerade von mir geben, aber NEIN... mein Urlaub ist nun schon fast vorbei und das Arbeitsleben ruft mich wieder zurück. Ich höre noch nicht wirklich hin, aber ich habe die Befürchtung, dass ich nicht drum herum komme. :) Schade, schade!


Aber, machmal können ja Gedanken Berge versetzen und daher denke ich nun mal daran, wie schön es wäre, wenn ich meinen Koffer packen könnte, um in eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus von FeWo-direkt.de abtauchen zu können.

Meine Wunschvorstellung wäre ein Häuschen, in der Nähe vom Meer, schön hell und modern, blaues Wasser vor der Tür, gut 25 Grad (nichts im Vergleich zu den elendigen 2 Grad vor meiner Haustür), gemütlich auf einer Veranda sitzen können und den Wellen lauschen. Die Zeit bewusst zu genießen und sich wohlzufühlen. Wunderschöne Zeit mit der Familie verbringen zu können und alle sind glücklich. In DIESEM, oder in DIESEM Ferienhäuschen ist das schon sehr gut umsetzbar. ;)

In dem Gedanken könnte ich nun wirklich versinken.

Meine sieben Sachen, die ich hierfür SEHR gerne einpacken würde, wären:

1. natürlich meine Familie, sprich meinen Mann und unseren Sohn.

2. einen iPod, denn manchmal ist es auch gut, wenn man mal seine Ruhe vor der Familie hat. Musik kann auch mal sehr Entspannend sein. ;)



3. einen Reiseführer, damit ich mir (mit der Familie) viele Dinge und Erlebnisse in der Gegend angucken kann, die wir da besuchen. Denn nur zu Entspannen geht dann doch nicht. Also bitte KULTUR.

4. Pack die Badehose ein... ein bisschen Sport und Bewegung tut auch gut! Daher kommen die Schwimmsachen auch mit in den "noch" imaginären Koffer.

5. Sandspielzeug, denn unsere Reise würde garantiert irgendwo hingehen, wo das Meer zu finden ist.



6. Stifte, denn ich schreibe noch richtige Postkarten und außerdem malt der Filius gerade sooooo gerne.

7. Leckere Lebensmittel! Im Urlaub nehmen wir uns ganz viel Zeit und lieben es, ausgiebig und gut zu kochen. Daher passende Lebensmittel, inklusiv einem Wein in den Koffer.

Wer nun selber sein Glück auf einen Gutschein versuchen möchte, sollte unbedingt HIER vorbeigucken!

Nun werde ich mal in mein Bettchen gehen und vom nächsten Urlaub träumen.







Viele Grüße und viel Glück!