Dienstag, 12. März 2013

Osterbasteltipp Nummer 3

Mein Sohn ist ja fast Vier und am Wochenende haben wir neben Schlittenfahren auch mal wieder ein bisschen gebastelt, auch wenn die Frühlingslaune eigentlich erst einmal verfolgen war.




Wenn der Schnee wirklich hoch auf dem Deich liegt mag man sich eigentlich noch nicht wirklich mit Ostern und der Osterbastelei beschäftigen, aber wir haben es dann doch gemacht, weil Janis auch viel Spaß dran hatte.

Dieses "Ei" habe ich in der Schule auch mit meinen Schülern gebastelt, es sah natürlich anders, bzw. feiner und besser ausgeschnitten aus, aber ich habe es Janis auch alleine machen lassen. Ich habe nur mit der Schablone vorgemalt, selbst die Farben hat er sich ausgesucht. :)


In der Schule wurden die Füße und die Flügel natürlich auch feiner und filigraner herausgearbeitet, aber unser Kleine lernt jetzt erst langsam das - um die Kurve schneiden - .

Daher war ich erstmal schon stolz auf meinen "Kleinen".

Alles Liebe


1 Kommentar:

  1. Wie süß, bei mir ist auch schon alles für Ostern dekoriert Zuhause :) Lg Olga

    AntwortenLöschen