Dienstag, 29. Oktober 2013

Der Kinder Brockhaus bring wieder viele Infos - kindgerecht - zu uns nach Hause!

Vor einiger Zeit kam wieder ein Buch in unser Haus, welches im Sturm mein Herz und das meines Sohnes erobert hat! Danke hierfür an Blogg dein Buch.

Es handelt sich um das Buch "Gut geschützt - Abwehrmechanismen bei Pflanzen und Tieren"
Das Cover ist meiner Meinung schon vielversprechend und ansprechend.
Aber wir werden mal reingucken.

Ein paar Infos über das Buch des Brockhaus Verlages, bevor es losgeht:

- Format: 28,0 x 21,0 cm
- Informationen auf 80 Seiten
- die Abbildungen sind durchgehend farbig illustriert
- Hardcover
- Kosten: 14,95€
- ISBN: 978-3-577-00331-5

Bestellbar HIER 

Und so sieht das Buch aus...


Das sagt der Verlag:


Wer unsichtbar ist, kann nicht gefressen werdenWenn ein Angriff droht, stellt sich das Opossum tot und der Zitteraal elektrisiert seine Umgebung. Pflanzen schützen sich mit Dornen, klebrigem Harz und furchtbaren Gerüchen. Die Natur hat vielen Tieren verblüffende Fähigkeiten mitgegeben, die ihr Überleben sichern. Nicht nur die Stärke zählt, sondern auch die ausgefeiltesten Abwehr- und Verteidigungsmethoden.
»Der Kinder Brockhaus Gut geschützt« aus unserer beliebten NATUR-Reihe zeigt 35 beeindruckende und skurrile Beispiele aus der Tier- und Pflanzenwelt in ungewöhnlichen Fotos und erklärt in gut verständlichen Texten, wie die Abwehr- und Schutzmechanismen funktionieren.


Großformatige Fotos und zahlreiche Detailbilder zeigen, wie die Kleinen sich erfolgreich gegen die Großen wehren
Altersgerechte Texte schildern anschaulich die ungewöhnlichen Beispiele aus der Natur
Ein modernes Layout mit vielen farbenfrohen grafischen Elementen lädt ein zum Lesen, Stöbern und Entdecken
Kalle Clever und Maja führen Ihr Kind durch das Buch
Ab 8 Jahren
Nach »Eine Reise ins Unsichtbare«, »Perfekt versteckt« und den anderen Bänden unserer Reihe für kleine Naturforscher ist »Gut geschützt« das nächste ungewöhnliche Buch in der hoch gelobten Kinderbuch-Edition.
Unser Tipp:Gehen Sie gemeinsam mit Ihren Kindern auf Erkundungstour durch die Natur. Vielleicht entdecken Sie in Ihrer Umgebung ja auch das ein oder andere perfekt geschützte Tier. Sie müssen natürlich genau hinschauen! Unser Tipp:Gehen Sie gemeinsam mit Ihren Kindern auf Erkundungstour durch die Natur. Vielleicht entdecken Sie in Ihrer Umgebung ja auch das ein oder andere perfekt geschützte Tier. Sie müssen natürlich genau hinschauen! (Quelle: Der Kinder Brockhaus)


Das sage ich:

Das Buch ist gut aufgebaut und widmet sich immer auf einer Doppelseite einem Tier oder Bereich. So ist es sehr übersichtlich und man hat gar nicht das Gefühl, dass es überladen ist.
Die Themen sind mit einem Hauptt ext und kleinen weiteren Informationen aufgebaut, was viel Wissen beinhaltet.
Das Buch ist farblich schön gestaltet, die Bilder wirklich schön, so dass es Spaß macht, das Buch durchzublättern, an einer Stelle einfach auch mal länger zu verweilen.
Unser Sohn ist fast Fünf Jahre, der war begeistert, auch wenn er noch nicht zu der "Zielgruppe" gehört. Einige Dinge wird er erst verstehen, wenn er größer ist, aber er war sehr interessiert und holte das Buch immer mal wieder her.
Dann habe ich den Kinder Brockhaus mit in die Schule genommen, in der ich arbeite. Dort traf das Buch auf verhaltensauffällige Schüler, die ruhig und leise darin blätterten und sich gegenseitig die spannenden Geschichten und Abwehrmechanismen der Tiere vorlasen.
Es war einfach schön anzusehen... "Wusstest du, wie giftig die Feuerfische sind" "Und guck mal der Pfeilgiftfrosch" :)
Die Pilze fanden mein Sohn und die kinder in der Schule natürlich auch klasse, einfach, weil wir privat in dem wunderbaren Herbst auf Pilzsuche waren und auch mit der Klasse waren wir im Wald mit einer Pilzberaterin. Da waren einige Sachen bekannt.


Den Ansatz, Kinder an die Natur heranzuführen finde ich persönlich schön, wir wohnen schließlich im Naturschutzgebiet. Wenn ich das mit einem interessanten Buch inklusiv altersgerechter Texte schaffe, umso besser.


Altersempfehlung:

Die Altersempfehlung liegt bei 8 Jahren.
Man kann das Buch vorher lesen, aber da wird garantiert nicht alles verstanden.
Ab 8 Jahren wirklich eine tolle Sache! Daher für Schulkinder gut geeignet!


Alles in Allem ein tolles Buch, welches ich guten Gewissens weiterempfehlen kann!

Sterne: 5 von 5


1 Kommentar: